Follow

E3 | Destiny 2 wird früher erscheinen als geplant

Bungie und Activision Publishing gaben heute das frühere Veröffentlichungsdatum von Destiny 2 auf der Xbox One bekannt – den 6. September. 

Die Beta-Vorabzugangsphase von Destiny 2 für Konsolen beginnt für Vorbesteller auf der Xbox One beginnt am 19. Juli um 19:00 Uhr MESZ. Nach der Vorabzugangsphase für Vorbesteller beginnt die Konsolen-Beta von Destiny 2 für alle Spieler auf der Xbox One am 21. Juli um 19:00 Uhr MESZ und läuft bis zum 24. Juli um 06:00 Uhr MESZ. 

Bei der E3 im Los Angeles Convention Center bieten Bungie und Activision den Besuchern eine ganze Reihe an Erlebnissen aus erster Hand – es gibt die neue Story-Kampagne sowie kompetitives und kooperatives Multiplayer-Gameplay. Außerdem wird ein brandneuer Fokus vorgestellt, der „Arkusakrobat“-Jäger, dessen Super-Fähigkeit das Herbeirufen eines Arkus-verstärkten Stabes ist, den er im Nahkampf einsetzen kann. Die Besucher werden dazu eingeladen, eine Vielzahl an Gameplay-Aktivitäten in Destiny 2 für PS4 Pro beim Activision-Stand #1001 in der South Hall und am PlayStation-Stand #4322 in der West Hall auszuprobieren. Zudem können die Besucher die PC-Version am NVIDIA-Stand #5230 in der West Hall erleben.

„Zwar behaupten alle, dass sie es kaum erwarten können, die Fans in ihrem Spiel begrüßen zu dürfen. Aber wir meinen das wirklich ernst. Destiny 2 sieht großartig aus und deshalb freue ich mich mich, anzukündigen, dass wir das Release-Datum auf den 6. September vorverlegt haben“, so Eric Hirshberg, CEO von Activision. „Wir arbeiten zusammen mit unseren Freunden bei Bungie auch hart daran, Destiny 2 für den PC zu optimieren. Für diese Plattform werden wir das Spiel in all seiner Pracht am 24. Oktober veröffentlichen. Im Story-Trailer ‚Unsere dunkelste Stunde’ zeigen wir nun mehr von Ghaul, dem brutalen Anführer der Rotlegion in Destiny 2. Die Welt wird es lieben, ihn zu hassen. Das wird eine große Woche für Destiny-Fans.“

„Für uns vom Studio ist es eine Ehre, dass wir dieses Jahr erleben, wie die Vision des Destiny-Universums in ihre Fortsetzung geht. Für uns ist das Spannendste, zu sehen, welche Geschichten die großartige Community erzählen wird, wenn sie das Spiel erst einmal in den Händen hält“, so Bungies CEO, Pete Parsons. „Im Mai haben wir einen einschneidenden Moment für die Branche erlebt, als unser Gameplay-Veröffentlichungs-Trailer zu Destiny 2 gezeigt wurde, und auf der E3 präsentiert unser Team aus erster Hand einen neuen Fokus und viele weitere neue Erlebnisse, die sowohl Einzel- als auch Multiplayer-Spielern gefallen werden.“

Kommentar verfassen

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.