Konkreter Termin für Valhalla Hills für die Xbox One: Wusel-Wikinger erobern Ende...

Konkreter Termin für Valhalla Hills für die Xbox One: Wusel-Wikinger erobern Ende April die Konsolen

Kalypso Media hat heute ein konkretes Datum für die Veröffentlichung von Valhalla Hills – Definitive Edition genannt. Das beliebte Strategiespiel von Entwickler Funatics (Die Siedler 2, Cultures) erscheint am 28. April 2017 für die Xbox One. Konsolen-Wikinger schaufeln mit der Definitive Edition fette Beute auf die Festplatte: Neben dem Hauptspiel sind die digitalen Zusatzinhalte „Feuerberge“ und „Sand der Verdammten“ sowie ein neuer exklusiver Kartentyp – die „Höhlenwelten“ – mit dabei.

Features von Valhalla Hills – Definitive Edition:

  • Von den Entwicklern der Kult-Klassiker „Die Siedler 2“ und „Cultures“.
  • Errichten und verwalten einer Wikingersiedlung mit über 35 verschiedenen Gebäuden. 
  • Eroberung gewaltiger Berghänge und Kampf gegen gefährliche Gegner wie Frostriesen, Lavakriecher oder Mumien.
  • Vielfältige Landschaften: Schneebedeckte Hänge, trockene Wüstendünen, feuriges Vulkangestein oder beklemmende Höhlen – jeder Kartentyp wartet mit völlig neuen Herausforderungen auf die Spieler.
  • Die Definitive Edition beinhaltet die digitalen Zusatzinhalte „Feuerberge“ und „Sand der Verdammten“ sowie einen neuen exklusiven Kartentyp – die „Höhlenwelten“.
  • Zufällig generierte Karten, Tag- und Nachtwechsel und ein gut ausbalanciertes Wirtschaftssystem sorgen für Abwechslung und endlosen Spielspaß.

Kommentar verfassen