Start Xboxworld Xbox One Red Dead Online Beta | Update mit diversen Verbesserungen und neuen Inhalten

Red Dead Online Beta | Update mit diversen Verbesserungen und neuen Inhalten

Heute bekommt die Red Dead Online Beta ihr erstes großes Update mit neuem Gameplay, neuen Waffen und neuer Kleidung sowie überarbeitetem Balancing und einer Reihe von Verbesserungen, die die Community sich über Feedback auf unserer Seite für Spieler-Feedback gewünscht hat. Das Update ist jetzt im Spiel verfügbar.

NEUES GAMEPLAY

Verdient Goldnuggets und EP durch den Abschluss täglicher Herausforderungen, einer Reihe neuer und vielfältiger Aufgaben, vom Häuten von Tieren über das Finden von Schätzen bis hin zum Gewinnen von Fehden und mehr. Ruft das Spielermenü auf, um eure sieben täglich wechselnden Herausforderungen zu sehen, die euch jeweils Goldnuggets und EP einbringen. Erledigt ihr alle sieben, so gibt es noch einen Bonus oben drauf.

Ab nächster Woche könnt ihr euch im neuen Free Roam Event Narrengold mit anderen Teams und Trupps messen. Spieler kämpfen dabei um eine goldene Rüstung. Erledigt den Spieler, der sie gerade trägt, um selbst die Rüstung anzuziehen und Punkte zu erlangen und das Blatt zu wenden, indem ihr Punkte durch Kills eurer Gegner sammelt.

Künftig wird es jede Woche neue Spielmodi in der Red Dead Online Beta geben. Testet eure Fähigkeiten als Schütze zu Pferde in den Zielrennen, bei denen ihr zu Pferde gegen andere Spieler antretet, um möglichst schnell und treffsicher Zielscheiben abzuschießen. Geübter Umgang mit Pfeil und Bogen ist dabei von Vorteil und ihr könnt Pick-ups für Waffen und Ausdauer eures Pferdes nutzen, wo immer ihr sie aufnehmen könnt. Aber seid sparsam mit eurer begrenzten Munition, wenn ihr auf Ziele oder Gegner schießt.

Tretet in Angel-Herausforderungen gegen eure Freunde und Rivalen an. Akzeptiert eine Herausforderung, um die geeignete Ausrüstung und Köder zu erhalten, begebt euch zum Wasserrand und fangt an, die ganz dicken Brocken einzuholen. Um es etwas leichter zu machen, könnt ihr Adlerauge nutzen, um eine Stelle mit vielen Fischen zu finden. Denkt dran: Um zu gewinnen müsst ihr das höchste Gesamtgewicht an Fischen fangen, das ihr entweder erreicht, indem ihr viele kleine Fische sammelt, oder auf einen ganz großen Fang hinarbeitet – also holt euch auf jeden Fall alles, was ihr kriegen könnt.

Ebenfalls bald verfügbar: drei neue Showdown-Modi, in denen Spieler und Teams versuchen, Taschen zu sammeln und abzuliefern, einander Beute zu klauen und zu überleben. Bleibt dran für weitere Details zu Up in Smoke, Spoils of War und Plunder. Mit den neuen Showdown-Modi kommt auch die Markierung „Präsentierte Serie“ – geht zum entsprechenden Pfosten oder startet die präsentierte Serie vom Schnellbeitritts-Menü, um die neuesten Modi zu spielen.

NEUE WAFFEN

Die seltene Flinte ist eine meisterlich verzierte Variante der mächtigen, doppelläufigen Langwaffe aus blassem Messing und ab heute verfügbar. Sichert euch außerdem unbedingt das ebenfalls bald verfügbare Evans-Repetiergewehr – ein hochwertiges Hochkapazitätsgewehr, das auf mittlere und große Entfernung verheerend ist. Beide Waffen werden über den Wheeler-&-Rawson-Katalog und bei lokalen Waffenschmieden erhältlich sein.

NEUE KLEIDUNG

Gönnt euch eine ganze Reihe neuer Outfits, Stiefel, Mäntel, Handschuhe, Hüte, Westen und mehr. Zusätzlich zu der jederzeit käuflich erhältlichen Kleidung könnt ihr in den Geschäften und im Katalog zeitlich begrenzt erhältliche Produkte finden, die jede Woche kommen und gehen.

NEUE EMOTES

Lebt euch voll aus mit einem neuen Set von Emotes mit Reaktionen, Gruß- und Spottgesten. Wie bei allen Emotes könnt ihr einmal drücken für eine normale Geste und doppelt drücken für eine etwas übertriebenere Variante. Ihr findet die neuen Emotes im Wheeler-&-Rawson-Katalog. Anschließend könnt ihr sie über das Emote-Menü dem Emote-Rad hinzufügen.

VERBESSERUNGEN DER SPIELWELT

Verbesserte Spielermarkierung und -sichtbarkeit: Wir haben die Sichtbarkeit von Spielermarkierungen über lange Distanzen reduziert, sodass euer Aufenthaltsort anderen Spieler nur noch angezeigt wird, wenn ihr in der Nähe seid – dadurch ist die Wahrscheinlichkeit geringer, das Ziel von aggressiveren Mitspielern auf der Karte zu werden. Der Sprach-Chat wird ebenfalls auf die nähere Umgebung beschränkt und funktioniert nicht mehr mit Spielern auf der ganzen Karte. Übermäßig aggressive Spieler werden auf der Karte mit einer immer dunkler werdenden Markierung angezeigt. Wenn eurer Spielstil feindlicher wird, wird eure Position auf der Karte (und die eurer Truppmitglieder) dunkler markiert und aus größerer Entfernung sichtbar.

Einfacheres Verhandeln und Fehden: Macht Konflikte mit anderen Spielern zu zeitbasierten Mini-Deathmatches mit Fehden, die sich jetzt schon nach einem einzigen Kill gegen einen Rivalen und seinen Trupp auslösen lassen. Oder trefft ein temporäres Abkommen, indem ihr mit eurem Rivalen verhandelt, was nun ebenfalls nach schon einem Kill möglich ist.

Verbessertes Gesetzeshüter- und Kopfgeldsystem: Wenn ihr genug Ärger gemacht habt, um ein hohes Kopfgeld zu erhalten, erhöht ihr die Wahrscheinlichkeit, dass sich eine Gruppe von NPC-Kopfgeldjägern auf die Jagd nach euch macht. Je höher das Kopfgeld, desto hartnäckiger werden eure Verfolger … also seid auf der Hut!

Kommentar verfassen